• +49-331-585-07-544
  • info@daniel-schuppelius.de

Schlagwort-Archiv Asoziale Handlung

Über toxische Plattformen und das Hatenet

In den letzten Tagen, habe ich mich wieder verstärkt über Twitter und Facebook bzw. über einige User dieser Plattformen geärgert. Es wird beleidigt, denunziert und provoziert. Warum? Das kann ich nicht immer feststellen. Bei einem Großteil dieser Personen, geht es primär um die Selbstdarstellung und Werbung. Andere wiederum, sind sich nicht im Klaren, dass sie verachtende Botschaften salonfähig machen. Jedenfalls nehme ich die Beiträge der üblichen Verdächtigen so war.

Über Angriffe, Übergriffe und andere Zugriffe aus Asien, Russland und dem Rest der Welt

Momentan, habe ich mal wieder verstärkt mit Angriffen aus Asien und Russland zu tun. Dabei muss man beachten, dass dies halt nur die ausführenden Maschinen sind. Wer sich im genauen dahinter verbirgt, ist nur zu ermitteln, wenn man Zugriff auf die beteiligten Maschinen hat. Natürlich bekomme ich auch aus anderen Ländern Angriffe. Statistisch gesehen, fallen bei mir Asien und Russland mit großem Abstand auf. Demzufolge könnte man sich die Frage stellen, warum diese Gebiete so befallen sind.

Zukunft, sieht zu?!

Als Kind hab ich mich immer gefragt, was bringt mir die Zukunft. Welche Erfahrungen werde ich in meinem Leben sammeln und wie fühlt sich das “Alt werden” an. Ich war schon immer neugierig, wollte verstehen wie die Welt funktioniert. Sei es drum, zu verstehen was meine Eltern mit dem Spruch: “Dafür bist du noch zu jung, um das zu verstehen.” meinten. Warum mir die Steckdose auf die Finger haute, wenn ich Mamas Stricknadeln hineinsteckte. Was Verlässlichkeit ausmacht und bedeutet, auch wenn diese anstrengend sein kann.

Kriegsgebiet – Deutsche Straßen

Egal welches Verkehrsmittel man benutzt, ständig wird einem klar gemacht: Hier läuft etwas schief! Fahrzeuge ohne Ende, ständig steht man im Stau, verbrennt Unmengen an Geld und dann muss man sich noch mit den anderen Verkehrsteilnehmern auseinandersetzen. Einige bekommen das gut auf die Reihe andere eher nicht. Interessant wird es dann immer, wenn man als “schwächerer” Verkehrsteilnehmer, einen eigenmächtigen Platzverweis ausgesprochen bekommt. Regeln im Straßenverkehr, Fehlanzeige. Jeder macht Fehler, aber wenn dir King Karlo dann noch ein verschmitztes Lächeln zuwirft, erkennst du recht schnell auch welche Fahrzeugklassen und Fahrer du besonders achten musst.

1