• +49-331-585-07-544
  • info@daniel-schuppelius.de

Erfahrungen: Neues von der IXON Space

Blogbeitrag: Erfahrungen: Neues von der IXON Space

Ich hatte mich bereits in einigen Beiträgen über die Qualität der Busch und Müller IXON Space ausgelassen. Dieser Winter forderte dann 2 weitere Lampen, die ich natürlich wieder gegen 2 neue IXON Space tauschte. Warum bin ich so blöde? Nun es gibt aus meiner Sicht nur Busch und Müller, welche diese Parameter bei Akku-Lampen liefern. Mit den anderen Lampen von Busch und Müller bin ich durchaus zufrieden, denn sie funktionieren tadellos. Wie gesagt, es darf nur keine USB-Technik an dem Lampen sein. Da mir jetzt eine IXON Space der neueren Generation abgestorben ist, habe ich mal nachgeschaut ob Busch und Müller ein wenig Lernbereitschaft ausweißt.

Da ich nicht gleich Zeit hatte, mich um die Lampen zu kümmern. Lagen diese einige Zeit herum und konnten gut durchtrocknen. Bei der IXON Space der neueren Generation, ist mir gleich aufgefallen, dass diese mit einem Schutzlack ausgestattet wurde. Er wurde zwar nur flüchtig aufgetragen, wie ihr weiter unten sehen könnt. Aber wie sagt man so schön, der Gedanke zählt! Die Problematik mit dem eindringenden Wasser an der Oberseite der Lampe wurde nicht überdacht. Vielleicht kümmert man sich irgendwann darum. Eine kleine Tropfkante, welche zu den Seiten verläuft, würde hier schon wahre Wunder bewirken. Ich habe euch mal eine kleine Galerie bereitgestellt, in der ihr die einzelnen Komponenten begutachten könnt.

Nach dem die Lampe getrocknet, gereinigt und teilgeladen wurde, probierte ich die Lampe aus. Und was soll ich sagen, sie leuchtet erstmal wieder. Allerdings ist sie jetzt um eine Funktion reicher, denn sie hat jetzt im ausgeschalteten Zustand eine Nachtlichtfunktion. Das Problem mit den nachleuchtenden LEDs kenne ich schon von den anderen Lampen und betrifft eher das LED-Display. Die Verbraucher sind jedoch so minimal, dass man die Lampe durchaus normal weiter nutzen kann.

Bei den neuen Lampen bin ich durchaus noch zwiegespalten. Ich denke, ich sollte die Gunst der Stunde nutzen und die Lampen von vornherein ordentlich versiegeln. Garantieverlust hin oder her! Die Lampen werden sterben, wenn ich diesen Schritt nicht unternehme.

Daniel Jörg Schuppelius

Selbstständiger IT-Dienstleister und Assistent für Elektronik und Datentechnik, Ich bin sozusagen Mädchen für alles was die Informationstechnik angeht. Kümmere mich gerne um Probleme, an denen andere Dienstleister scheitern und bin ständig auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Entwickle gerne Programme und Skripte und kümmere mich um diverse Blogs und Seiten. Auch sonst probiere ich mich an neuen Techniken aus, um mich noch unabhängiger von anderen Personen zu machen. Wenn du willst, dass irgendetwas funktioniert, dann kümmere dich immer selbst darum.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten: Bitte beachten: Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, jedoch Ihr Name. Vorname oder ein Nickname ist ausreichend. Des Weiteren werden Kommentare auf dieser Seite moderiert. Bitte haben Sie etwas Geduld, wenn Ihr Kommentar nicht sofort aktiviert wird.

Wenn Sie sich nicht öffentlich äußern möchten, nutzen Sie das Kontaktformular oder senden Sie mir eine E-Mail. Bitte vergessen Sie nicht, den Artikel zu erwähnen, auf den Sie sich beziehen.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sie suchen,
Informationen

zu meinen
Dienstleistungen!
%d Bloggern gefällt das: